Wetter

Wetter

Vormittag
Vormittag
Temperatur: 15°C
Schönwetterchance: 80%
Frostgrenze: 3800
Nachmittag
Nachmittag
Temperatur: 23°C
Schönwetterchance: 70%
Frostgrenze: 4300
Dienstag
Dienstag
Temperatur: 24°C
Schönwetterchance: 70%
Frostgrenze: 4300
Mittwoch
Mittwoch
Temperatur: 24°C
Schönwetterchance: 60%
Frostgrenze: 4400

Vorhersage:

Ein stabiles Hoch hat sich über Europa festgesetzt und beschert uns am Montag einwandfreies Sommerwetter! Der Tag beginnt noch relativ frisch und mit einem wolkenlosen Himmel. Doch die rasch höher steigende Sommersonne lässt die Lufttemperaturen schnell ansteigen und ab dem Mittag liegt dann brütende Hitze über dem ganzen Land. Gewitter sind möglich.



Tendenz:

Die nächsten Tage erleben wir eine hochsommerliche Wetterlage: Es ist sonnig und heiß, wobei die Gewittergefahr zunimmt.

Serviceline +43 5253 5226
Karin und Michael Gstrein
Oberlängenfeld Nr. 1
6444 Längenfeld / Ötztal - Austria

T: +43 5253 5226
M: info@dont-want-spam.hotel-stern.com
Facebook
DE | EN
Hotel Stern ****
Bestpreis-Garantie bei Direktbuchung auf unserer Website. verbindlich buchen
Sie befinden sich hier: Stern Längenfeld » Hotel Stern » Unsere Geschichte

Geschichte unseres Hauses

Das Haus dürfte - der Bauweise entsprechend (Hauptmauer bis zu 1m stark) - zu den ältesten Häusern von Längenfeld zählen, zumal ein getäfeltes Zimmer im I. Stock die Jahreszahl 1639 und die Inschrift „Ulrich Kain und Anna Holzknochtin“ aufweist.

Im Besitz der Familie Gstrein steht „Das Hotel Stern“ seit 1897, dem Jahr, in dem Alois Gstrein es käuflich erwarb. Dieser verpachtete das Haus an Martin Brugger - bis zur Übergabe an seinen ältesten Sohn Edmund Gstrein im Jahre 1922.

Edmund Gstrein verstarb im Jahre 1954 ohne ein Testament, sodass der Betrieb in den folgenden Jahren von den Kindern gemeinsam geführt wurde. Im Jahre 1964 übernahm der älteste Sohn von Edmund Gstrein, Albin Gstrein, nach der Heirat mit seiner Frau Margot Gstrein, geb. Fiegl, die Geschäfte und den Betrieb, der in den kommenden Jahren einen enormen Aufschwung erfuhr. In den Umbau und in die Renovierung des in die Jahre gekommenen Hauses wurde kräftig investiert.

1992 übernahm der jetzige Besitzer Michael Gstrein, Sohn von Albin Gstrein, die Leitung und führt das Haus seit seiner Heirat im Jahre 1994 gemeinsam mit seiner Frau Karin Gstrein, geb. Seelos.

Mit Begeisterung und Freude führen Michael und Karin Gstrein mit ihren Kindern Katharina, Anna-Theresa und Maximilian den „Touristischen Gedanken“ im Sinne der Vorfahren weiter.

Premium Card

Mehr Spaß, Mehr Abenteuer, Mehr Urlaub! Ein Tal – eine Karte. Erleben Sie mit der Ötztal Premium Card alle Höhepunkte des Ötztals.

AquaDome

Genießen Sie bei uns alle Vorteile des Aqua Domes mit ermäßigten Preisen.

Hotel Stern Prospekt online

Prospekt

Nehmen Sie sich Zeit und blättern Sie in unserem Hausprospekt online.

Stimmen Sie sich mit unseren Impressionen auf Ihren Urlaub im Ötztal ein.